Versand auch nach Schweiz Österreich Dänemark
Wir sind für Sie da: +49 (7739) 1452

Willkommen in der besonderen Kräutergärtnerei

Monarden pflanzen oder umsetzen

Monarden Monarden

Besonders die rotfarbenen Indianernesseln oder Goldmelissen (Monarda) lieben nahrhaften, humosen Gartenboden, der nicht zu sehr austrocknet. Weniger anspruchsvoll sind die violettfarbenen, doch auch ihnen tut eine Kompostgabe im Herbst oder ein Umpflanzen in frischen Boden alle paar Jahre gut.
Wenn man nun vergessen hat diesen Pflanzen im Spätsommer/Herbst nach der Blüte Nährstoffe in Form von Kompost oder Dünger zukommen zu lassen und sie nun im Beet schwach und mager aussehen, ist es an der Zeit zu Handeln: Die noch vitalen Reststücke, erkennbar an den Trieben, die noch grüne oder rote Blätter/Knospen tragen, können, wenn sie aus dem Boden herausschauen vorsichtig mit neuer Erde aufgefüttert werden. Eine andere Art, die Pflanzenreste zu retten und ein zügiges Aufwachsen zu ermöglichen ist, sie vorsichtig auszugraben und an einen neuen Standort mit frischem, humosem Boden einzusetzen.
Angießen nicht vergessen!

Hat Ihnen der Artikel gefallen?