Versand auch nach Schweiz Österreich Dänemark
Wir sind für Sie da: +49 (7739) 1452

Willkommen

Algen-Nudeln mit Kräuter-Tomatensoße

AlgennudelnZutaten:

1 Packung Algennudeln (z.B. I sea Pasta)
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Handvoll Kräuter gemischt
Tomatensoße, entweder selbst eingekochte oder eine Dose fertige Tomatensoße

Zubereitung:

Die Pasta kann im heißen Wasser für 20 Minuten eingeweicht oder im sprudelnden Wasser 15 Minuten gekocht werden. Beim Einweichen ist die Pasta noch sehr bissfest, durch das Kochen wird sie weicher. Der Geschmack erinnert leicht an Fisch, zum Kochen brauchen Sie kein Salz zugeben da die Algen Salz enthalten. Für die Soße Zwiebeln in kleine Stücke, Knoblauch in Scheiben schneiden. Die Kräuter wie z.B. Schnittlauch, Petersilie, Dill, Guter Heinrich, Oregano usw. waschen und fein schneiden. Zwiebeln und Knoblauch im heißen Öl andünsten, Tomatensoße dazugeben und kurz aufkochen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, danach die Kräuter zugeben. Zum Servieren mit essbaren Blüten dekorieren. Die Algen-Pasta ist besonders gut für Vegetarier und Veganer geeignet!

Waltraud Möhrke
Lindenstr. 18
78250 Tengen-Weil
Tel.: 07736-924948
email: waltraudmoehrke@web.de
www.gartencafe-auszeit.de

Hat Ihnen der Artikel gefallen?