Versand auch nach Schweiz Österreich Dänemark
Wir sind für Sie da: +49 (7739) 1452

Willkommen in der besonderen Kräutergärtnerei

Saisonale Lückenfüller

Muskatellersalbei 

Im Laufe des März zeigt sich, welche Stauden überlebt haben: Erste Triebe und Knospen oder Blattspitzen zeigen sich am Boden. So werden auch Lücken sichtbar, an denen Stauden ausgefallen sind. Hier kann man planen und neue Gartenaspekte für verschiedene Jahreszeiten schaffen:

Wer üppige, reichblühende, schnell wachsende Lückenfüller möchte, kann mit Aussaaten von bunten Einjährigen schnell begrünen.  

Wer den Platz  vorrübergehend füllen möchte, kann auch noch auf zweijährige Pflanzen ausweichen: Jetzt im März gepflanzt, blühen sie zuverlässig dieses Jahr. Den freien Platz mit guter, humoser Erde auffüllen und die Zweijährigen, wie z.B. Muskateller-Salbei (Salvia sclarea), Große Engelwurz (Angelica gigas) oder Stockrosen (Alcea rosea var. nigra) einpflanzen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?