Versand auch nach Schweiz Österreich Dänemark
Wir sind für Sie da: +49 (7739) 1452

Willkommen in der besonderen Kräutergärtnerei

Samen-Set für Schmetterlinge, Wildblumen

Ihre Bewertung schreiben

Als Geschenkidee oder für den eigenen Garten, Balkon oder Terrasse.

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

7,90 € pro Samen-Set
  • ab 3 Sets 7,40 € und sparen Sie 7%
Produktart: Samen-Set (Art.Nr.: 4030)
inkl. 5% MwSt., zzgl. Versandkosten
7,90 € pro Samen-Set

Beschreibung

Beschreibung

Ihr Beitrag zum Naturschutz - Holen Sie sich heimische Insekten und Vögel in Ihren Garten mit diesem Wildblumensamen-Set.

Das Samen-Set (Größe: DinA4) enthält je eine Samenportion dieser vier heimischen Arten für 10-15 m² Garten, Terrasse und Balkon:

Anthyllis vulneraria, Wundklee
Eine dekorative Wildpflanze mit überaus langer Blütezeit (Mai bis August). Wächst aufrecht, hängt oder kriecht (je nach Standort) und bedeckt eine große Fläche. Als Schmet- terlingspflanze sind die Blüten stark umschwärmt. Dutzen- de Arten tanken hier Nektar auf. Auch seltene Hummeln und Wildbienen sind häufig anzutreffen. Raupenfutter für fünf Bläulinge, Brombeerzipfelfalter und einen Glasflügler. Höhe 10-40 cm.

Daucus carota, Wilde Möhre
Die Urform unserer Karotte schiebt von Juni bis Septem- ber immer wieder neue, strahlend weiße Blütendolden empor. Als Raupenfutter hat sie vor allem für den Schwal- benschwanz Bedeutung, einer unserer Raritäten. Zudem wurden 68 Arten von Wildbienen, Hummeln, Grab- oder Schlupfwespen ermittelt. Dazu kommen viele der anmuti- gen Bockkäfer und zahlreiche nützliche Schwebfliegenar- ten. Höhe 30-60 cm.

Echium vulgare, Natternkopf
Auch Schmetterlinge und Schwebfliegen besuchen das sich täglich mit neuen Blüten darbietende Nahrungsreser- voir. Die zweijährige Pflanze lässt sich gut ab April aussä- en und bildet im ersten Jahr eine große Rosette, die dann im zweiten Jahr einen 40-100 cm langen Stängel mit hun- derten von Blüten bildet. Da die genügsame Wildpflanze tief wurzelt, können die magersten Standorte angeboten werden.

Coronilla varia, Bunte Kronwicke
Diese Wildform macht ihrem Namen alle Ehre. Sie krönt durch ihren Blütenzauber jeden Platz. Der Wuchs ist so kräftig (30-130 cm), dass die Art gern am Boden kriecht. Blüten gibt es von Juni bis September, und zwar in den Far- ben rosa, lila, weiß oder in einer bunten Mischung davon. Die Raupen von 13 Schmetterlingen fressen an Blatt und Stiel, hinzu kommen dutzende Blütenbesucher. Allein 9 Wildbienenarten sammeln eiweißreichen Pollen.

Aussaathinweis: Auf Erde aussäen, andrücken und leicht mit Erde bedecken. Bis zur Keimung feucht halten.

Produktdetails

Produktdetails

Produktart Samen-Set

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung

Um eine Bewertung abzugeben, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Bioprodukt

Dieses Produkt ist ein Bioprodukt

Viele gute Gründe sprechen für Bio-Produkte.
Informieren Sie sich beim Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.

DE-ÖKO-006