Versand auch nach Schweiz Österreich Dänemark
Wir sind für Sie da: +49 (7739) 1452

Willkommen in der besonderen Kräutergärtnerei

Lavendelwoche

Von : Freitag, 12.06.2020, 09:00 Uhr Bis : Samstag, 20.06.2020, 16:00 Uhr Ort : Syringa Duftpflanzen und Kräuter - Untere Gräben 1 - D-78247 Binningen


Lavendelwoche

Termin: Freitag, 12. Juni bis Samstag, 20. Juni 2020 (ausser Sonntag, 14. Juni)
Wenn der Lavendel in der Mini-Provence in unserem Duftgarten blüht, werden wir uns dieser attraktiven Pflanze eine ganze Woche lang widmen. Wir laden Sie ein, an den Tagen an unseren Workshops und Seminaren teilzunehmen. Sich aber auch an unseren Dekorationen, der Lavendelvielfalt, den genussvollen und gesundheitlichen Aspekten dieser immer wieder faszinierenden Pflanzengattung und seinen vielen Arten und Sorten zu erfreuen.

Eintritt: frei

syringa syringa

Folgende Workshops finden in der Lavendelwoche statt:

Freitag, 12. Juni, 14:00 - 18:00 Uhr Catherine Mattes Verkaufsstand „Patchwork- und Näharbeiten mit Lavendelstoff“: Topflappen, diverse Beutel und Taschen, Kosmetikpads, Mitteldecken und Tischläufer.

Samstag, 13. Juni, 11:00 - 16:00 Uhr Catherine Mattes Verkaufsstand „Patchwork- und Näharbeiten mit Lavendelstoff“: Topflappen, diverse Beutel und Taschen, Kosmetikpads, Mitteldecken und Tischläufer.

Samstag, 13. Juni; 10:00 - 16:00 Uhr Aktion „Offener Garten“ von der Gartenzeitschrift „Bioterra“ aus der Schweiz

Donnerstag, 18. Juni, 15:00 - 17:00 Uhr Birgit Gabele „Kräuterkränze binden“

Freitag, 19. Juni, 13:00 - 16:30 Uhr Dorothea Hepting „Basiswissen Räuchern“

Samstag, 20. Juni, 11:00 - 13:00 Uhr Claudia Rinkenburger „Rundgang zu den Lavendelpflanzen“

syringa syringasyringa

In der Lavendelwoche werden liebevolle Lavendelbilder, Gartenschilder, Dekokissen, getöpferte Seifenschalen und viele kleine schöne Unikate rund um den Lavendel von Dagmar Bucher aus Hilzingen, Yvonne Seifarth aus Dessau und Doris Spliethoff aus Münster in unserem Lädchen zu sehen sein.

syringa syringa syringa

>> Lavendel: Heilpflanze des Jahres 2008