Versand auch nach Schweiz Österreich Dänemark
Wir sind für Sie da: +49 (7739) 1452

Willkommen

Saponine

Pflanzenglycoside, bestehend aus einem Zuckerteil (Glucose, Galaktose) und dem Zuckerfreien Aglykon. Sie bilden in Wasser seifenartige, kolloidale Lösungen (auffällig z. B. in den Wurzeln des Seifenkrauts (Saponaria officinalis), eine Auswaschung daraus wurde früher oft als Seifenersatz genommen). Charakteristisch für das Steroid Saponin ist, dass sie aus roten Blutkörperchen das Hämoglobin freisetzen können (Hämolysierung), Pflanzenauszüge mit diesen Saponinen können also toxisch wirken. Sie kommen u. a. in Lilien- und Amaryllisgewächsen vor. Triterpe-Saponine (z. B. in Efeu oder Zuckerrübe vorkommend) wirken als Expektorantien.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?