Versand auch nach Schweiz Österreich Dänemark
Wir sind für Sie da: +49 (7739) 1452

Willkommen

Kräuterkuchen

Kräuterkuchen

Zutaten:
250 g Butter oder Margarine
200 g Zucker
1 P Vanillezucker
4 Eier
Schale einer Zitrone
500 g Mehl
1 P Backpulver
1/8 l Milch
2 Handvoll Kräuter („wilde” und Gartenkräuter) wie Zitronenmelisse, Frauenmantel, Taubnessel, Giersch
Saft einer Zitrone
etwas Wasser oder 2 EL Rum

Zubereitung:
Fett sahnig rühren, nach und nach Zucker, Eier und Gewürze hineinrühren.
Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch einrühren. Eine gefettete Backform mit etwa 2/3 des Teiges füllen. Die gewaschenen und trocken geschleuderten Kräuter mit dem Saft der Zitrone und Wasser oder Rum pürieren und in den restlichen Teig einrühren. Auf dem hellen Teig verteilen und mit einer Gabel, wie beim Marmorkuchen, den Teig so durchziehen, dass sich heller und grüner Teig vermischen.

Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad C ca. 55 Minuten backen.

Nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestreut servieren.

Guten Appetit wünscht

Waltraud Möhrke, Lindenstr. 18
78250 Tengen-Weil
Tel.: 07736-924948
email: waltraudmoehrke@web.de
www.gartencafe-auszeit.de

Hat Ihnen der Artikel gefallen?