Versand auch nach Schweiz Österreich Dänemark
Wir sind für Sie da: +49 (7739) 1452

Willkommen

Kletterpflanzen

Pflanzen, die an Rankhilfen oder anderen Pflanzen emporwachsen. Das Klettern wird ermöglicht durch bestimmte z.T. extra gebildete Organe.
Man unterscheidet:
Spreizklimmer mit Dornen oder Stacheln (z.B. Kletterrosen)
Wurzelkletterer durch umgewandelte Wurzeln (Haftwurzel), z.B. Efeu
Schlingpflanzen, z.B. Hopfen, Bohnen
Rankenpflanzen bilden extra Kletterorgane aus z.B. umgewandelte Sprosse (Sprossranke) wie bei der Weinrebe oder bei der Passionsblume, oder umgewandelte Blätter (Blattranke), z.B. Kürbis, Gurke, Erbse.
Andere Pflanzen bilden Haftorgane, z.B. wilder Wein.
Durch das Emporklettern kommen die Pflanzen zu einer besseren Lichtnutzung.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?