Versand auch nach Schweiz Österreich Dänemark
Wir sind für Sie da: +49 (7739) 1452

Willkommen

Joghurt Minze und Koriander Dip

Zutaten: (für 4 Personen)

10 g Minze
10 g Blattkoriander
1/3 rote Chili
1 kleine Knoblauchzehe
Prise Salz und Pfeffer aus der Mühle
½ -1 Limette davon Saft und Abrieb
100 g Joghurt, 3,5% Fett
1 EL Quark 20% Fett
evt. 1 TLZucker
100 g Gurken, entkernt und gewürfelt
100 g Apfelstückchen, ca 0,5 cm

Zubereitung:
I. Die Kräuter waschen, trockentupfen und mit einem scharfen Messer grob vorzerkleinern.
II. Knoblauchzehe und Chili klein hacken und zusammen mit den Kräutern, Zitronensaft, Wasser, in einem Mixer fein pürieren.
III. Joghurt, Apfelstückchen und Gurkenwürfel untermischen und mit Salz, Pfeffer und Limettenabrieb abschmecken.
Dieser sehr würzige Dip passt zu Gemüsesticks, Fladenbrot, indische Brote wie Papadam und Naan, gebratenem Hühnchen, Lammkoteletts, Teigtaschen.

Tipp: Wer es etwas süß-pikant mag, mischt noch einen Teelöffel Aprikosenkonfitüre (ohne Stücke) unter das Chutney.

(Rezept: Stefan Schmitz, www.freihändigkochen.de)

Hat Ihnen der Artikel gefallen?