Versand auch nach Schweiz Österreich Dänemark
Wir sind für Sie da: +49 (7739) 1452

Willkommen

Iris (Schwertlilien) teilen und pflanzen

SchwertlilieIris

Lässt man Iris-Sorten viele Jahre am gleichen Platz, so wachsen sie durch Rhizome nach außen und die Mitte des Stocks wird immer blühfauler. Deshalb sollte man Iris alle 4-5 Jahre verpflanzen. Bei dieser Gelegenheit läßt sich die Pflanze auch vermehren.

IrisDer beste Zeitpunkt ist die 2. Julihälfte. Man hebt die alten Wurzelstöcke mit der Grabgabel aus und entfernt anhaftende Erde. Danach werden der Wurzelstock mit den Rhizomen (Wurzelstücke) geteilt. Die Rhizomstücke lassen sich leicht Wurzelstock abbrechen. Es sollten immer pro Rhizomstücken ein paar Blätter, sowie Wurzeln erkennbar sein.

Vor dem Pflanzen werden die Blätter, sowie die Wurzeln auf die Hälfte eingekürzt. Gepflanzt wird so, dass die Wurzeln die Hälfte des Rhizomstückchens unter die Erde gelangt. Danach unbedingt angießen und nochmals den Boden andrücken.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?