Versand auch nach Schweiz Österreich Dänemark
Wir sind für Sie da: +49 (7739) 1452

Willkommen

Herstellen von Rosenblütensirup

Rosenblüten
Damaszener Rose
Zur Herstellung von Rosenblütensirup eignet sich am besten die Damaszener Rose, die voll erblüht sein sollte.




Rosenblütenernte
Die Rosen sollten idealerweise in den frühen Mittagsstunden gepflückt werden, da sich dann ihre Duftstoffe am intensivsten entfalten. Für den Rosenblütensiup werden nur die Blütenblätter verwendet.






Rosenblütensirup

Die Blütenblätter werden in Apfelsaft und Zitrone eingelegt und sollten mindestens 24 Stunden lang ziehen.








Rosenblütensirup Nachdem die Flüssigkeit den Geschmack der Rosen angenommen hat, wird sie durch ein Sieb abgeschüttet. In einem Topf mit Zucker wird das Rosenwasser aufgekocht.









Rosenblütensirup Füllen Sie den Rosenblütensirup in sterile Gläser. Der Sirup ist je nach Konzentration des Zuckers 6-12 Monate haltbar.








Hat Ihnen der Artikel gefallen?