Versand auch nach Schweiz Österreich Dänemark
Wir sind für Sie da: +49 (7739) 1452

Willkommen

Harze

Harze sind Absonderungsprodukte des pflanzlichen Stoffwechsels, die sich in den Harzkanälen des Holzes befinden, besonders bei Nadelgehölzen.
Sie sind meist feste oder halbfeste Ausschwitzungen der Pflanze bei Anritzung der Rinde. Dies dient zum Wundverschluss und zum Schutz gegen Infektionen.

Die weichen, dickflüssigen Formen nennt man Balsame.
Aus diesen Harzen wiederum können Extrakte und ätherische Öle hergestellt werden.

Beispiele hierfür: Myrrhe, Mastix, Benzoe, Galbanum, Terpentinharz

Hat Ihnen der Artikel gefallen?