Versand auch nach Schweiz Österreich Dänemark
Wir sind für Sie da: +49 (7739) 1452

Willkommen in der besonderen Kräutergärtnerei

Samen-Set für Schmetterlinge

Ihre Bewertung schreiben

Als Geschenkidee oder für den eigenen Garten, Balkon oder Terrasse.

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

7,90 € pro Samen-Set
  • ab 3 Sets 7,40 € und sparen Sie 7%
Produktart: Samen-Set (Art.Nr.: 4019)
7,90 € pro Samen-Set

Beschreibung

Beschreibung

Holen Sie sich heimische Insekten und Vögel in Ihren Garten mit diesem Samen-Set.

Das Samen-Set (Größe: DinA4) enthält je eine Samenportion dieser vier heimischen Arten für 10-15 m² Garten, Terrasse und Balkon:

Primula veris, Echte Schlüsselblume
Besonders im Wiesengarten fühlt sich die Echte Schlüssel- blume wohl. Sie liebt kalkhaltigen Boden und gedeiht auch an einem halbschattigen Standort. Die Blüten verströmen einen süßlichen Duft. Die mehrjährige Wildpflanze lässt sich leicht aus Samen ziehen. Aussaat am besten in Saat- schalen im Herbst oder zeitigen Frühjahr. Ein Ausstreuen der Samen vor Ort in offene Bodenflächen ist ebenfalls möglich. Blütezeit: April - Mai Höhe 10-25 cm.

Dianthus carthusianorum, Karthäuser-Nelke
Die Blüte der Karthäuser-Nelke hat eine intensive, leuch- tend pinke Färbung. Sie gilt als ausgesprochene Schmet- terlingsblume. Die Aussaat der Samen kann ab April vor Ort erfolgen oder auch in Saatschalen. Der Samen sollte oberflächlich ausgebracht werden, da Lichtkeimer. Diese Nelkenart liebt warme, sonnige Standorte in nährstoff- armen, trockenen und sandigen Böden. Auch geeignet für Dachbegrünung. Höhe 30-40 cm.

Linum flavum, Gelber Lein
Die lange Blütezeit des Gelben Leins erfreut nicht nur das Auge, sondern auch eine Vielzahl von Insekten und Schmetterlingen. Diese recht seltene Art liebt kalkhaltigen Boden und sonnige Standorte. Sie eignet sich besonders gut für sonnig gelegene Staudenbeete. Die Aussaat kann ab März vor Ort erfolgen oder auch in der Saatschale. Bei Aussaat vor Ort später vereinzeln; bei der Auspflanzung ca. 40 cm Pflanzabstand beachten. Höhe 20-30 cm.

Centaurea jacea, Wiesenflockenblume
Aspektbildende Wiesenblume deren rötlich-violette Röhranblüten viele kurzrüsselige Insekten, aber auch Schmetterlinge anziehen. Unverwüstliche attraktive Wildpflanze auch für die Blumenvase. Aussaat ab April. Die Flockenblume liebt trockene, sonnige Standorte. An den Boden stellt sie keine besonderen Ansprüche. Nach frühzeitigem Schnitt erfolgt erneuter Blütenansatz. Höhe 40 - 80 cm.

Aussaathinweis: Auf Erde aussäen, andrücken und leicht mit Erde bedecken. Bis zur Keimung feucht halten.

Produktdetails

Produktdetails

Ökologische Bedeutung Schmetterlinge
Produktart Samen-Set

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung

Um eine Bewertung abzugeben, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Bioprodukt

Dieses Produkt ist ein Bioprodukt

Viele gute Gründe sprechen für Bio-Produkte.
Informieren Sie sich beim Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.

DE-ÖKO-006