Versand auch nach Schweiz Österreich Dänemark
Wir sind für Sie da: +49 (7739) 1452

Willkommen

Erdbeeren richtig pflanzen

ErdbeereDenken Sie jetzt an eine reichliche Erdbeerente für das nächste Jahr und bepflanzen Sie neue Erdbeerbeete.

Erdbeeren lieben einen gut mit Nährstoffen versorgten Boden und einen vollsonnigen Standort. Arbeiten Sie deshalb eigenen Kompost oder den käuflichen Grünkompost gut in den Boden ein. Das sorgt für kräftige Pflanzen und garantiert eine gute Ernte. Am vorgesehenen Standort sollten mindestens vier Jahre lang keine Erdbeeren gestanden haben.

Beachten Sie einen Reihenabstand von ca. 40cm. In der Reihe sollte der Abstand ca. 25cm betragen, Pflanzen Sie nicht zu tief und nicht zu hoch. Das Herz der Pflanze (dort wo die Knospen für die neuen Blätter sichtbar sind), muss über der Erdoberfläche bleiben. Es ist von Vorteil Pflanzen nach der Blüte mit einem Kranz aus Stroh zu umgeben. Das beschleunigt ein schnelles Abtrocknen der Früchte und verhindert Pilzbefall (Grauschimmel, Botrytis). Außerdem bleiben die Früchte sauber und können gleich im Garten vernascht werden. Erdbeeren machen je nach Sorte unterschiedlich viele Ausläufer. Belassen Sie höchstens 2-3 Ausläufer an der Pflanze aus denen sich dann kräftige neue Jungpflanzen entwickeln.

Wenn Sie verschiedene Sorten mit unterschiedlichen Blühzeiten pflanzen, haben Sie eine Ernte, die über einen längeren Zeitraum möglich ist.

Wir bieten Ihnen hier ein paar Sorten an, die wir besonders aromatisch finden:

Erdbeere "Wädenswil 6"
Monatserdbeere
Erdbeere Mara des Bois

Hat Ihnen der Artikel gefallen?