Versand auch nach Schweiz Österreich Dänemark
Wir sind für Sie da: +49 (7739) 1452

Willkommen

Blumenstrauß-Salat

TomatenZutaten:
2 Handvoll Blüten und Blätter nach Jahreszeit: Gänseblümchen, Rotklee, Malve, Löwenzahn, Taubnessel, Margariten, Wiesenkerbel, Weidenröschen, Ringelblume, Kapuzinerkresse
1 Handvoll Wiesenlabkraut
1 Kopf Salat
1 Möhre, in dünne Scheiben geschnitten
2 Eßl. Distelöl
1 Eßl. Obstessig
2 Eßl. Apfelsaft Salz 

Zubereitung:
Salat waschen, abtropfen lassen und zerpflücken. Kräuter waschen und trockenschleudern. Die einzelnen Kräuter und Blüten wie zu einem Blumenstrauß zusammenfassen, diesen dann mit einer dünnen Möhrenscheibe einwickeln und mit einem Zahnstocher fixieren. Den „Blumenstrauß“ unten gerade abschneiden, so dass er auf einem Teller stehen bleibt. Um den Strauß den Salat anrichten. Eine Marinade aus Essig, Öl und Apfelsaft rühren, mit Salz abschmecken und über den Salat träufeln. 

Waltraud Möhrke
Lindenstr. 18
78250 Tengen-Weil
Tel.: 07736-924948
email: waltraudmoehrke@web.de
www.gartencafe-auszeit.de



Hat Ihnen der Artikel gefallen?