Versand auch nach Schweiz Österreich Dänemark
Wir sind für Sie da: +49 (7739) 1452

Willkommen

Bauerngärten

Der ursprüngliche Zweck eines Bauerngartens war, den Bedarf an Gemüse, Gewürz- und Arzneipflanzen zu decken. Die Grundform war durch ein Wegekreuz gekennzeichnet, das eine übersichtliche Aufteilung der Nutzfläche ermöglichte. Diese klassische Form wurde von den Klostergärten übernommen. Die Zusammenstellung von Gemüse, Kräutern und Blumen erfolgte in bunter Mischung, jedoch aus generationslanger Erfahrung welche Pflanzen gut miteinander gedeihen. Dies Wissen spiegelt sich heute in der Pflanzung von Mischkulturen wieder.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?