Versand auch nach Schweiz Österreich Dänemark
Wir sind für Sie da: +49 (7739) 1452

Willkommen

Ananas mit Minz-Zucker und Zitronensoße

Zutaten:

1 reife Ananas
200 g Crème fraîche
200 g Zucker
100 ml Zitronensaft
1 Handvoll frische Minze

Zubereitung:

Die reife Ananas schälen, mit einem scharfen Messer in Scheiben schneiden
und harte Mittelstücke entfernen. Danach die Ananasscheiben achteln und
portionieren. In einem separaten Gefäß Crème fraîche, 2 EL Zucker und
Zitronensaft zu einer Soße verrühren und kalt stellen. Den restlichen Zucker
gemeinsam mit der Minze im Mörser zerstoßen, bis dieser grün ist und
herrlich duftet.
Die Ananasstückchen auf die Dessertteller setzen und mit dem Minz-Zucker
bestreuen. Jetzt vorsichtig die Soße darüber gießen und sofort servieren.

Tipp: Ananas schmeckt kauch kurz gegrillt sehr lecker. Serviert wird sie wie
oben zusammen mit Minz-Zucker und Zitronensoße.

(Quelle: LISA Blumen & Pflanzen)

Hat Ihnen der Artikel gefallen?