Versand auch nach Schweiz Österreich Dänemark
Wir sind für Sie da: +49 (7739) 1452

Willkommen in der besonderen Kräutergärtnerei

Gemüse aus dem eigenen Garten

Ihre Bewertung schreiben

Bunte Gemüsemischung
17,50 € pro Samen-Set

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

17,50 € pro Samen-Set
Produktart: Samen-Set (Art.Nr.: ADM210201)
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Beschreibung

Gourmet Salate, Bohnen, Allerlei Lauchiges, Wurzelgemüse, Blattgemüse und Tomaten. Eine bunte Mischung von Gemüsearten für den eigenen Garten. Für Selbstversorger oder diejenigen, die alles einmal ausprobieren und das liebste Gemüse finden möchten.

Die Samenportionen sind auch einzeln bestellbar.

1x Winterheckenzwiebel, Allium fistulosum
Die Winterheckenzwiebel wurde bei uns schon im Mittelalter von der heutigen Speisezwiebel verdrängt. Es ist eine mehrjährige sehr winterharte Zwiebel von der nahezu das ganze Jahr Schnittgrün geerntet werden kann. Teilung alter Stöcke ist auch möglich.

1x Rote Gartenmelde, Artiplex hortensis
Die Rote Gartenmelde wurde früher anstelle des heutigen Gartenspinats gerne gegessen. Die Gartenmelde gibt es heute auch in roten, grünen und gelben Formen, die den Garten auch farblich bereichern. Sie ist sehr schnellwüchsig und kann bis in den Herbst hinein ausgesät werden. Die Pflanzen werden jung bei einer Höhe bis ca. 20 cm geerntet und in der Küche verwendet. Auch zum Anschauen sehr attraktive Pflanze.

1x Mizuna, Japanischer Salat, Brassica rapa var. japonica
Der japanische Salat Mizuna gehört eigentlich in die große Kohlfamilie, er wird in Japan jedoch gerne als Salat oder Beilage zu Salaten verwendet. Die stark gekerbten Blätter formen einen großen Kopf und können über eine lange Zeit geerntet werden. Der mildwürzige Geschmack verträgt sich gut mit anderen Salaten.

1x Wilde Rauke, Rucola, Eruca vesicaria
Der mehrjährige und winterharte Rucola ist viel kleiner im Wuchs als die Salatrauke, hat gelbe Kreuzblüten und schmeckt wegen des höheren Gehalts an Senfölen etwas schärfer. Liebhaber bevorzugen diese Art. Probieren Sie selbst.

1x Tomate „Schwarze von der Krim“, Lycopersicon lycopersicum
Die Tomatensorte "Schwarze von der Krim" ist eine alte französische Sorte mit großen ca. 100g schweren Früchten. Im reifen Zustand sind die Tomaten dunkelpurpur gefärbt. Wenig Samenkerne. Frühreifend. Stabtomate für Folienhaus. Für uns die Tomate mit dem besten Geschmack.

1x Filetbohnen, Buschbohne „Purple Teepee“, Phaseolus vulgaris var. nanus
Filetbohnen schmecken am besten, wenn sie ganz jung geerntet werden und kaum Samenansatz zeigen. Falls das junge Stadium verpasst wird, können sie später als Brechbohnen verwendet werden. Angedünstet mit Knoblauch und Lammfleisch eine Köstlichkeit. Die Bohnenhülsen wachsen oberhalb der Blätter. Lilaviolettfarbene Hülsen, die beim Kochen jedoch grün werden.

1x Haferwurzel, Tragopogon porrifolius
Die Haferwurzel ist eng mit der Schwarzwurzel verwandt, was sich auch sehr deutlich im Aussehen widerspiegelt. Lediglich in der Blütenfarbe unterscheidet sich die lila farbene Haferwurzel von der gelb blühenden Schwarzwurzel. Da die Wurzeln nicht so dick und ausgiebig werden, ist die Haferwurzel von der Schwarzwurzel im Anbau stark verdrängt worden. Eine Kultur zum Ausprobieren lohnt sich allemal, da sich beide im Geruch und Geschmack doch unterscheiden. Die Wurzeln werden im Spätherbst ausgegraben.

7 Samenportionen

Produktdetails

Produktdetails

Produktart Samen-Set
Trockenheitsverträglichkeit Nicht zutreffend

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung

Um eine Bewertung abzugeben, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

Bioprodukt

Dieses Produkt ist ein Bioprodukt

Viele gute Gründe sprechen für Bio-Produkte.
Informieren Sie sich beim Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.

DE-ÖKO-006