Wir sind für Sie da! 0 77 39 / 14 52

  Versand auch nach Schweiz , Österreich und Dänemark

Apfelsaft mit Holunderblüte und Zitronenverbene

Zutaten:

1-3 Dolden Holunder
1 l Apfelsaft
paar Blätter Zitronenverbene und/oder Oregano


Apfelsaft mit Holunderblüte und Zitronenverbene







Zubereitung:


Treffen Sie im Frühjahr unterwegs auf blühenden Holunder, zwicken Sie einfach 1-3 Dolden ab, schütteln diese sorgfältig aus und geben sie in 1 Liter Apfelsaft. Falls verfügbar, streuen Sie noch ein paar Blätter Zitronenverbene und/oder Oregano hinein und lassen Sie die Flüssigkeit 1/2 Stunde ziehen.

Unverdünnt oder mit Sprudelwasser oder Prosecco gespritzt, ergib dies eine feine Frühlingsbowle. Doldenblüte und Blätter bleiben als dekorativer Blickfang im Getränk.

Variation:
Probieren Sie es statt mit Holunderblüten mit 1 Blütendolde Flieder.

(Rezept: Bodenstein/Schneider; Urlaubsküche)

Hat Ihnen der Artikel gefallen?